Laut Schätzungen von Experten ist fast jeder zweite erwachsene Hund in Deutschland zu dick. Oft fällt einem gar nicht so schnell auf, dass der eigene Hund etwas zu viel Gewicht auf den Rippen hat. Die Zunahme kommt ja zumeist nicht von heute auf morgen, sondern allmählich über einen längeren Zeitraum.

Liegt ein Hund 10% über seinem Idealgewicht, ist er übergewichtig. Hat Dein Hund beispielsweise ein Idealgewicht von 10kg, dann hat er mit 11 kg Gewicht schon 10% Übergewicht. Verglichen mit einem 70kg-Menschen sind 10% Übergewicht hier 7kg - und jeder weiß, wie schwer es sein kann 7kg abzunehmen.

Ähnlich wie beim Menschen gibt es auch bei Hunden Individuen, die Futter nur anschauen brauchen und schon ein paar Gramm mehr auf den Hüften haben, während sich andere den Bauch vollschlagen können und trotzdem dünn bleiben. Ich kann hier ein Lied von singen – ich habe beide Versionen zuhause.

 

 


Zu viel Speck auf den Rippen ist aber leider nicht nur eine optische Angelegenheit - es schadet der Gesundheit. Übergewicht bedeutet ein erheblicher Risikofaktor für Krankheiten wie Diabetes, Herz-/ Kreislauf- und Gelenkerkrankungen, die die Lebenserwartung Deines Hundes um bis zu 2 Jahre verkürzen können.

Einfach "FDH" füttern, ist aber für Deinen Hund wiederum auch nicht gesund. Er bekommt nicht nur die Hälfte an Futter, sondern wird damit auch nicht bedarfsdeckend ernährt. Auch eine Diät muss immer bedarfsdeckend sein. Je höher das Übergewicht ist, desto langsamer und länger sollte die Abnahme dauern. 

Was Du von mir bekommst:

  • Ausführliche Anamnese (mittels Anamnesebogen)
  • Erstgespräch und damit Klärung aller offener Fragen und Wünsche vor Erstellung des Futterplans (per E-Mail oder Telefon)
  • Einschätzung der bisherigen Fütterung, falls zutreffend
  • Individuell für Deinen Hund erstellter, bedarfsdeckender Diätplan
  • Regelmäßige Anpassung des Diätplans bis zum Wunschgewicht
  • Ausführliche Informationen zum Futterplan sowie Futterfibel mit Einkaufsliste & Bezugsquellen, Informationen zu verwendeten Nahrungsergänzungen, nützlichen Tipps und Tricks zur Fütterung
  • Regelmäßig aktualisierte Reduktionskurve für Deinen Hund
  • Erklärung und Beantwortung aller Fragen nach Erhalt des Futterplans per E-Mail, Telefon oder WhatsApp und enge Begleitung für die Dauer der Betreuungszeit

Betreuungszeit:
12 Wochen

Preis:
95 €

Jetzt hier bestellen!